Homöopathie ist in der Humanmedizin eine etablierte Heilanwendug. Dass die kleinen Kügelchen mit hochpotenzierten und mengenmäßig nicht mehr nachweisbaren Wirkstoffen auch bei Problemen an Pflanzen Wirkung zeigen, ist noch eine relativ neue Erkenntnis. Der Autor, seit langem erfahrener Humanhomöopath, stieß in den 1980er Jahren eher zufällig auf die homöopathische Behandlung von Pflanzen. Seither hat er intensiv weitergeforscht und in zahlreichen Versuchen feststellen können, dass gegen verschiedenste Probleme in garten und Landwirtschaft homöopathische Lösungen gibt. Welche Mittel gegen Schädlinge und Krankheiten helfen, wie sich homöopathische Zubereitungen für Pflanzenmittel von Humanmitteln unterscheiden und wie sie angewendet werden, erfährt man in diesem umfangreichen Fachbuch. 360 S., € 35,-

    Inhalt
    Ausstattung
    Hobby/Profi
    ÖGG-Tipp
Vaikunthanath Das Kaviraj
Narayana Verlag
ISBN 978-3-9399-3162-1
G: Gemüse, Heil- und Gewürzkräuter, Giftpflanzen