Empfehlenswerte Veranstaltungen

/Empfehlenswerte Veranstaltungen
8 06, 2019

Schwammerltage Wien 2019

2019-09-04T15:34:59+02:00

Ausstellung im Botanischen Garten Am 28. und 29.  September 2019 von 10.00 - 17.00 Uhr Bis zu 200 Pilz-Arten werden frisch oder als Modell gezeigt. Beratung und Bestimmung von selbst mitgebrachten Pilzen. Ort: Kalthaus im Botanischen Garten der Universität Wien, Mechelgasse 2, 1030 Wien Eintritt: € 5,- (€ 3,- ermäßigt)

Schwammerltage Wien 20192019-09-04T15:34:59+02:00
7 06, 2019

So ein Salat! Lattiche als Gemüse und Rauschmittel

2019-08-19T09:20:30+02:00

Sommervortrag im Botanischen Garten Am 07. August 2019 um 17.00 Uhr Der Gartensalat (Lactuca sativa, Asteraceae) ist in vielen Sorten im Handel erhältlich. Seit Generationen gehören die vitaminreichen Pflanzen zu den beliebtesten Kulturpflanzen unserer Bauern- und Gemüsegärten. Weniger bekannt ist, dass der Gartensalat eine Reihe bei uns wild wachsender Verwandter aufweist. Einige von ihnen (z. [...]

So ein Salat! Lattiche als Gemüse und Rauschmittel2019-08-19T09:20:30+02:00
19 05, 2019

Invasiver Alien und Spiel der Klone: Neues zum Staudenknöterich in Kärnten

2019-08-19T09:20:07+02:00

Sommervortrag im Botanischen Garten Am 21. August 2019 um 17.00 Uhr Der Staudenknöterich (Fallopia, Reynoutria) ist ein ostasiatischer Neubürger, der mit zwei Arten in Kärnten vertreten ist, die miteinander Hybriden bilden. Als invasive Neophyten haben die Sippen des Staudenknöterichs einen sehr schlechten Ruf, obwohl sie ursprünglich auch als Zierpflanzen gehandelt wurden. Sie breiten sich rasant [...]

Invasiver Alien und Spiel der Klone: Neues zum Staudenknöterich in Kärnten2019-08-19T09:20:07+02:00
12 05, 2019

Königliche Früchte für die kaiserliche Küche – Die Ananaskultur

2019-08-12T09:32:27+02:00

Sommervortrag im Augarten 06. - 29. September 2019, 10.00 - 18.00 Uhr In den Wiener Hofgärten existierte im 19. Jahrhundert eine bedeutende Ananaskultur, die erzeugten Früchte wurden an die Hofküche zur weiteren Verarbeitung geliefert. Erfahren Sie mehr über die wärmeliebenden Pflanzen aus der Familie der Bromeliengewächse und bewundern Sie blühende und fruchtende Ananaspflanzen, die in [...]

Königliche Früchte für die kaiserliche Küche – Die Ananaskultur2019-08-12T09:32:27+02:00
18 04, 2019

Lupinen: invasive Wolfsblumen gegen den Hunger?

2019-08-07T08:59:48+02:00

Sommervortrag im Botanischen Garten Am 07. August 2019 um 17.00 Uhr Fast jeder kennt die blau blühende Stauden-Lupine (Lupinus polyphyllus, Fabaceae). Sie stammt ursprünglich aus Nordamerika und ist heute häufig auf heimischen Waldschlägen und Straßenböschungen anzutreffen. Weniger bekannt ist, dass die Gattung Lupinus mehrere hundert Arten umfasst, zu denen auch einige wichtige Nahrungspflanzen gehören. So [...]

Lupinen: invasive Wolfsblumen gegen den Hunger?2019-08-07T08:59:48+02:00
3 03, 2019

Umckaloabo, die geheimnisvolle Pflanze: Holst mir’s bitte?

2019-07-15T13:13:40+02:00

Sommervortrag im Botanischen Garten Mittwoch, 17. Juli 2019 um 17.00 Uhr Mi, 3.7.2019, 17 Uhr Umckaloabo (Pelargonium sidoides) ist eine Pelargonien-Art aus dem südlichen Afrika. Als geradezu Wunder wirkender Inhaltsstoff von Medikamenten gegen Erkältungen ist in den letzten Jahren ein riesen Hype um diese Pflanze entstanden. Doch wer kennt sie wirklich, wie sieht sie aus? [...]

Umckaloabo, die geheimnisvolle Pflanze: Holst mir’s bitte?2019-07-15T13:13:40+02:00
18 01, 2019

Grüne Schatzkammer

2019-03-28T09:15:44+02:00

450 Jahre Gärten und Pflanzensammlungen in Schönbrunn 1569 erwarb Kaiser Maximilian II. die Katterburg und legte damit den Grundstein für den Schlosspark Schönbrunn mit seinen bedeutenden Pflanzensammlungen. Anfangs auf Pflanzen aus Europa und dem Vorderen Orient begrenzt, entstanden bald umfangreiche Sammlungen. Im 18. und 19. Jahrhundert reisten Gärtner und Botaniker im Auftrag der Habsburger in [...]

Grüne Schatzkammer2019-03-28T09:15:44+02:00
21 07, 2018

Mit Herz und Hand fürs Alpenland

2019-04-01T16:25:23+02:00

"Erzherzog Carl Ludwig und die Schirmherrschaft über den ÖTK " Es war Ostern im Jahr 1869, als Gustav Jäger und Lambert Märzroth bei einer Bergtour in der Steiermark den Entschluss fassten, einen alpinen Verein in Wien zu gründen, um die Schönheit der Alpen auch der breiten Gesellschaft zugänglich zu machen und die Bergsportarten zu fördern. [...]

Mit Herz und Hand fürs Alpenland2019-04-01T16:25:23+02:00
26 06, 2016

Botanischer Garten Klagenfurt

2019-04-15T09:05:04+02:00

Vortragsangebot im Botanischen Garten des Kärntner Botanikzentrums (Landesmuseum für Kärnten) Das Kärntner Botanikzentrum, bestehend aus Botanischem Garten, Kärntner Landesherbar und einer Fachbibliothek, liegt in der Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee. Von Mai bis Ende September finden – jeweils mittwochs um 17 Uhr – interessante Sommervorträge statt, bei denen Sie Wissenswertes zu vielfältigen und aktuellen Themen [...]

Botanischer Garten Klagenfurt2019-04-15T09:05:04+02:00
30 05, 2016

Seminare – Bildungs- und Absolventenverband der Gartenbauberufe Langenlois

2019-01-21T14:18:33+02:00

2019 finden wieder Seminare, Lehrgänge und Veranstaltungen des Bildungs- und Absolventenverbandes der Gartenbauberufe (BAV) statt: Nähere Informationen zu den Seminaren und Teilnahmebedingungen finden Sie unter: http://www.gartenbauschule.at/de/seminare__kurse/kursangebot/      

Seminare – Bildungs- und Absolventenverband der Gartenbauberufe Langenlois2019-01-21T14:18:33+02:00