Das Buch des Gartenhistorikers Clemens Alexander Wimmer ist zweifelsohne ein wichtiges Standardwerk zur Geschichte der Pflanzenverwendung in der Gartenkunst. Vollkommen verdient hat die 2014 erschienene erste Auflage den 1. Platz des Deutschen Gartenbuchpreises in der Kategorie „Bestes buch zur Gartengeschichte“ erhalten. Worin die nun vorliegende zweite – laut Verlag verbesserte – Auflage sich von der ersten unterscheidet, hat sich uns nicht eröffnet (außer kleineres Format und kleinere Schrift) – allen an der Gartenkunst Interessierten sei das Buch jedoch wärmstens empfohlen. 432 S., € 59,60

    Inhalt
    Ausstattung
    Hobby/Profi
    ÖGG-Tipp
Clemens Alexander Wimmer
VDG Verlag
ISBN 978-3-89739-902-0
E: Gartenkunst, Gartengeschichte, Gartendenkmalpflege, Gartenreiseführer