Aktuelle Bücher

/Aktuelle Bücher
23 05, 2018

Unser täglich Gift

2018-04-23T16:22:20+00:00

Auch Johann Zaller, Ökologe an der Wiener Universität für Bodenkultur, beschäftigt sich mit dem Einsatz von Pestiziden und ihren Nebenwirkungen. Ähnlich wie im Buch "Die Pestizidlüge" werden gängige Aussagen der Agrarindustrie kritisch hinterfragt und zahlreiche Studien zu verschiedensten Themen rund um den Pestizideinsatz vorgestellt. 240 S., € 20,60

Unser täglich Gift 2018-04-23T16:22:20+00:00
20 05, 2018

Die Pestizidlüge

2018-04-23T16:14:42+00:00

Der Autor, ein international anerkannter Agrar-Experte, entlarvt die Mythen der Agrarindustrie anhand der fünf großen Themen: Wissenschaftliche Tests. Rückstände. Biologische Abbaubarkeit. Aufsichtsbehörden. Versorgung der Weltbevölkerung. Ausführlich geht er z.B. darauf ein, dass die meisten Tests, aber auch Grenzwerte sich an Erwachsenen orientieren und nicht an Kindern. Außerdem weist er einen Weg in eine pestizidfreie Landwirtschaft [...]

Die Pestizidlüge 2018-04-23T16:14:42+00:00
16 05, 2018

Obstbau

2018-04-23T16:06:06+00:00

Im Obstbau gibt es ständig neue Entwicklungen bezüglich Sortenvielfalt, Pflanzenschutz, moderner Kulturmaßnahmen, biologischen Obstbaus oder auch Vermarktung. Die 3. und völlig überarbeitete Auflage dieses umfangreichen Standardwerks berücksichtigt diese Entwicklungen. Ausgestattet mit zahlreichen Tabellen, Grafiken und Farbfotos und einem umfassenden Stichwortregister, ist dieses Buch sowohl für Studenten und Fachschüler als auch für alle Obstbauern ein unentbehrlicher [...]

Obstbau 2018-04-23T16:06:06+00:00
11 05, 2018

Die Reise des Wanderimkers

2018-04-23T15:56:06+00:00

Honig ist das Abbild der Landschaft, in der Bienen ihn gewonnen haben. Die Autoren besuchten Im der in ganz Österreich, um den Geschmack und der Geschichte des Honigs nachzuspüren. Sie beschreiben die Entstehung des Honigs, die Arbeit mit den Bienen, stellen die verschiedenen Landschaften und ihre Imker sowie die wichtigsten Trachtpflanzen vor. 264 S., € [...]

Die Reise des Wanderimkers 2018-04-23T15:56:06+00:00
7 05, 2018

Das Paradies auf Erden

2018-04-23T15:45:34+00:00

Anhand zahlreicher Fotos und historischer Abbildungen spürt die Autorin dem Lebensstil der Zisterzienser, ihrem Umgang mit der Natur und ihrer Einstellung zur Landarbeit nach. Dabei schlägt sie einen Bogen von der schlichten Stille der Kreuzgänge bis zum geschäftigen Leben auf den großen Klostergütern. 112 S., € 20,50

Das Paradies auf Erden 2018-04-23T15:45:34+00:00
2 05, 2018

The Book of Flowers

2018-04-16T11:49:02+00:00

Pierre-Joseph Redouté war der offizielle Hofmaler von Königin Marie Antoinette und später Liebling von Josephine Bonaparte sowie anderer hochgestellten Pariser Persönlichkeiten. Er hinterließ über 2000 gemalte Pflanzendarstellungen von großer Naturtreue und Präzision. Dieser Band mit einem mehrsprachigen Vorwort von H. Walter Lack vereint sämtliche Farbstiche aus Redoutés Meisterwerken "Le Roses" (Die Rosen) und "Choix des [...]

The Book of Flowers 2018-04-16T11:49:02+00:00
30 04, 2018

Mein Selbstversorger-Garten

2018-03-26T09:32:00+00:00

Die Autorin bewirtschaftetet ihrer Familie einen Bio-Bauernhof im bayrischen Voralpenland. Selbstversorgung mit Obst und Gemüse ist ihr ein wichtiges Anliegen und sie zeigt, was im Garten Runs ums jähr dafür zu tun ist: Aussäen, Pflanzen und Pflegen, aber auch Ernten und Verarbeiten. Dabei ist es ihr wichtig, altes Wissen anzuwenden und weiterzugeben. € 224 S., [...]

Mein Selbstversorger-Garten 2018-03-26T09:32:00+00:00
25 04, 2018

Die rote Pest aus grüner Sicht

2018-03-26T09:24:54+00:00

Am Beispiel der Springkräuter (Impatiens), die im Mittelpunkt dieses Buches stehen, werden grundsätzliche Fragen der Einführung, Ausbreitung und ökologischen Einmischung von Pflanzenarten fremder Herkunft belegt und diskutiert. Dafür wurde eine große Anzahl bisher verstreuter Quellen ausgewertet, darunter auch aus Zeitschriften der Imker, Forstleute und Heimatschützer. Publikationen, die oft sehr einseitig geführte Diskussionen aus einem anderen [...]

Die rote Pest aus grüner Sicht 2018-03-26T09:24:54+00:00
20 04, 2018

Die Orchideen…

2018-03-26T09:15:18+00:00

...des schweizerischen Nationalparks, des Val Müstair und angrenzender Gebiete. Diese wissenschaftliche Arbeit behandelt die genaue Kartierung der 33 im Untersuchungsgebiet vorgefundenen Orchideen-Arten. Das Gebiet umfasst 578 km² der Alpen im Osten des Kantons Graubünden. Dank umfangreicher Daten konnten erstmals Orchideen-Standorte in einem größeren Gebiet in Bezug auf ihre Höhenlage, Exposition, Ökologie und ihren geologischen Untergrund [...]

Die Orchideen… 2018-03-26T09:15:18+00:00
15 04, 2018

Das Rätsel der grünen Rose

2018-03-26T08:58:39+00:00

Der leidenschaftliche Biologe Josef Reichholf nimmt den Leser mit auf einen persönlichen Spaziergang zu den Besonderheiten unserer heimischen Flora und Fauna. Er beschreibt scheinbar Gewöhnliches ganz außergewöhnlich und öffnet den Blick für die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Pflanzen und Tieren sowie dem Menschen. 336 S., € 20,50

Das Rätsel der grünen Rose 2018-03-26T08:58:39+00:00